Karotten häkeln

Unseren gehäkelten Hasen fehlt das Futter, laut unseren Kindern. Deshalb gibt es hier die Häkelanleitung für ein paar Möhren.

Gehäkelt habe ich mit oranger Wolle mit einer Lauflänge von 165 m / 50 g und einer Häkelnadel Stärke 3. Der Strunk besteht aus hellgrüner Scrub Schwammwolle. Handarbeitsgarn ist auch möglich, mir hat nur der leichte Glitzereffekt gefallen.

Die Möhren eignen sich auch als Osterdekoration.

Häkelanleitung für Möhren

1. Runde: Fadenring mit 6 Maschen anschlagen = 6 Maschen ( in Wunschfarbe)
2. Runde: Feste Masche (FM) in jede Masche = 6 Maschen
3. Runde: jede 2. Masche 2 FM = 9 Maschen
4. Runde: FM in jede Masche = 9 Maschen
5. Runde: jede 3. Masche 2 FM = 12 Maschen
6. Runde – 18. FM in jede Masche = 12 Maschen

19. Runde: jede 2 Masche abnehmen, restliche Maschen vernähen.

Für den Strunk habe ich 4 Fäden der grünen Scrub Schwammwolle durch die oberen Maschen gefädelt und verknotet.

Die Möhren haben eine Länge von ca. 8 cm, ohne Möhrenkraut.

Für größere Möhren: Maschen und Runden erweitern.



Kategorien:Handarbeiten / DIY

Schlagwörter:, , ,

1 Antwort

  1. Endlich. Habe ewig nach einer Anleitung für Mohrüben gesucht.
    Dankeschön. Die glitzernde Wolle sieht super aus.

    Verena

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Verena Hartmann Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: