Peppa Wutz gehäkelt

Junge Eltern kennen sie, Peppa Wutz, beliebt bei den Kleinsten.

So ist es auch bei uns, deshalb habe ich dieses Spielzeug gehäkelt, obwohl ich die Figuren selbst nicht besonders ansprechend finde.

Die Proportionen sind, wie im Trickfilm, sehr unrealistisch. Aber wichtig ist, dass Mila sich darüber freut und mit der Größe von 27 cm ist Peppa recht handlich für kleine Kinder.

Die Anleitung für Schweinchen Peppa habe ich auf „ami loves gurumi“ gefunden und umgesetzt.

Die Häkelanleitung habe ich wie vorgegeben umgesetzt. Für Anfänger finde ich sie durch die Augen, einzelnen Finger und die kleinen Füße eher ungeeignet.

Begonnen habe ich sie, nach dem Kopf, mit Armen und Beinen, da diese später an den Körper angehäkelt werden.

Die Beine werden beim häkeln des Körpers angehäkelt, der Schwanz wird in die Reihen gearbeitet und die Arme werden am Oberkörper eingearbeitet.

Die Augen habe ich bei diesem Modell nicht mit Sicherheitsaugen gearbeitet, sondern mit schwarzer Wolle die Pupillen aufgestickt.

Da ich kein Filz für die Wangen habe, wurden diese mit Lidschatten angedeutet.

Das Kleid wurde in Reihen gehäkelt und kann, mit Knöpfen verschlossen, ausgezogen werden. Ich habe es rückseitig zugenäht.

Meine gehäkelte Peppa Wutz sieht aus wie im Trickfilm und ich bin mit dem Modell zufrieden.

Durch die vielen kleinen Einzelteile dauert die Handarbeit etwas länger und das Häkeln ist etwas kniffelig, da die wenigen Maschen in Runden etwas unhandllich sind.



Kategorien:Handarbeiten / DIY

Schlagwörter:,

  1. Wieder ein kleines Kunstwerk. Hübsch gemacht obwohl mir die Figuren der Serie nicht so gefallen.

    Liebe Grüße Julia

    Gefällt 1 Person

  2. Top gelungen. Kompliment.

    Marion

    Gefällt 1 Person

  3. Kleinteile kann ich nicht. Aber sehr schön.

    Doreen

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Marion Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: