Gehäkelte Puppe Jennifer

Auf der Suche nach einer Anleitung für eine gehäkelte Puppe wurde ich auf hobbii fündig.

Für mein Modell habe ich die Anleitung von hobbii für „Cosy Dolls – Jennifer“ verwendet und nach meinen Ideen abgewandelt.

Ich suchte ein einfaches Modell mit weniger Einzelteilen in handlicher Größe von ca. 40 cm.

Mein Modell hat viel Rosaanteil und als Kontrast schwarze Haare.

Die Füße habe ich gleich in rosa gehäkelt, deshalb hat die gehäkelte Puppe keine separaten Schuhe bekommen.

Das Kleid wurde in Reihen gehäkelt und kann so auch ausgezogen werden. Ich habe es rückseitig zugenäht. Durch Farbwechsel an den Beinen zum Körper hat die Puppe auch eine Unterhosen.

Mein Augenmerk liegt bei dieser Puppe auf der Frisur.

Gearbeitet habe ich Haarkappe und Haare nach Anleitung und als Hochsteckfrisur am Oberkopf mit einem kleinen Gummiring zusammen gebunden und mit einem kleinen Band verziert. Seitlich wurde eine rote Rose auf die Haare genäht. Seitlich habe ich jeweils noch zwei lange Locken rausgezogen.

Die Augen habe ich wie immer mit Sicherheitsaugen gearbeitet und vorher die Wimpern aufgestickt. Mund und Nase sind ebenfalls aufgestickt und die Wangen mit rosa Lidschatten angedeutet. (Kann bei Bedarf nachgemalt werden.)

Gefüllt habe ich die Puppe mit waschbaren Füllmaterial, falls die Puppe doch mal eine Wäsche braucht.



Kategorien:Handarbeiten / DIY

Schlagwörter:,

  1. Die Frisur ist ja bezaubernd. Total süss.

    LG Doreen

    Gefällt 1 Person

  2. Ich habe die Anleitung auch benutzt. Hobbii hat viele schöne anleitungen. Ich bin leider gescheitert. Füsse klappen einfach nicht.

    Liebe Grüsse Sybille

    Gefällt 1 Person

Mit dem Absenden deines Kommentares erklärst du dich damit einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, Homepage, IP-Adresse und die Nachricht selbst gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung auf dem Blog.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: